Da wir gerade erst wieder von Bangkok nach Chiangmai gereist sind um den Norden zu entdecken, wollen wir direkt unsere Erfahrungen zusammenfassen. Mittlerweile haben wir alles ausprobiert: den Nachtzug, den Express/VIP Bus und natürlich das Flugzeug. Wir sagen euch was das jeweils kostet, was euch erwartet und wie ihr am besten bucht.

Bus von Bangkok nach Chiangmai

Die Fahrt mit dem VIP oder Expressbus über Nacht, ist immer auch ein wenig Glücksspiel. Es gibt mittlerweile sehr moderne Busse mit eigenem Multimedia-Display am Platz, Nackenkissen und Decken. Aber es gibt auch noch die alten Busse, bei denen während der Fahrt lautstark ein Film läuft (meist auf Thai) und man leider so gar nicht zum schlafen kommt. Ihr fahrt ca. 8-10 Stunden, abhängig von Verkehr und Kontrollen im Bus und kommt dann morgens beim Busterminal in Chiangmai an. Das liegt etwas ausserhalb, das heisst ihr kommt wahrscheinlich nicht um ein Taxi oder Tuk-Tuk herum.

Dafür ist der Preis für die Busfahrt sehr niedrig, für die Fahrt von Bangkok nach Chiangmai zahlt ihr im Expressbus ca. 490 Baht (12,90 €). Wir hatten zuletzt den Expressbus gewählt und hatten richtig Glück. Der Bus war nagelneu, mit allem Komfort und neben Decke und Nackenkissen gab es Snacks & Wasser gratis. Vom Komfort her angenehmer als ein Flug, da man deutlich mehr Beinfreiheit hat. Richtig gut schlafen konnten wir leider trotzdem nicht, dafür hat man sich aber die Kosten für eine Übernachtung gespart – Das ist gut für die Reisekasse :)

Preis: ab 490 Baht (12,90€)
Fahrtdauer: ca. 8-10 Stunden
Buchen: Direkt am Busterminal, über Hostel/Ticketbüro oder bequem online

Hier könnt ihr die Preise und Fahrzeiten vergleichen

Zug

Der Nachtzug ist die angenehmere aber auch langsamere Alternative um von Bangkok nach Chiangmai zu kommen. Nehmt auf alle Fälle den Zug Nummer 9, der verfügt über die neueren Schlafwagen und glaubt mir, das lohnt sich: Die Züge sind komplett neu, ihr habt Licht und Strom am Platz. Alles ist sauber, es wird sogar mehrfach während der Fahrt gefegt.
Die Zugfahrt an sich ist natürlich deutlich langsamer und es wird ständig irgendwo gehalten, aber ihr habt ja euer Bett und könnt euch so zumindest etwas entspannen und die Landschaft geniessen. 13 Stunden seid ihr ungefähr unterwegs und kommt morgens um kurz nach 07:00 Uhr in Chiangmai an.

Preis: 861 Baht (ca.22,60€) für ein unteres Bett, bei Kauf am Bahnhof Hua Lamphong
Fahrtdauer: ca. 13 Stunden
Wo und wie Buchen: Direkt am Bahnhof Hua Lamphong, über Hostel/Ticketbüro oder bequem online

Tipp: Nehmt wirklich das untere Bett, trotz Aufpreis. Es ist deutlich angenehmer und ihr könnt wenn ihr wollt auch mal aus dem Fenster schauen.

Hier könnt ihr Züge und Preise vergleichen

Flugzeug

Ein Flug ist ein weitere Alternative für alle, die nicht so viel Zeit haben oder einfach schnell ans Ziel kommen wollen. Ihr fliegt ca. 1 Stunde vom Flughafen Donmueang in Bangkok nach Chiangmai. Zum Flughafen in Bangkok kommt ihr einfach und günstig mit BTS & dem A1 Bus. Fahrt einfach bis zur BTS Station Mo Chit und lauft zur Bus Station direkt nebenan. Die fahrt mit dem Bus zum Flughafen kostet euch 30 Baht. Der Flug selbst ist meist ab ca. 25€ zu haben, ist also rein preislich in Ordnung (ihr spart hier aber keine Übernachtung ein) und auch komfortabel. Achtet darauf mit Thai Lionair zu fliegen, hier habt ihr im Inland 15 kg Aufgabegepack inklusive.

Preis: ca. 25€
Flugdauer: ca. 1 Stunde
Wo und wie buchen: Direkt über die Webseite von Lionair oder günstige Flüge über skyscanner suchen.

Und jetzt?

Chiangmai ist Ausgangspunkt für viele Aktivitäten. Wasserfälle, Trekking, Elefantentrouren, Schlangenfarmen, das Tiger Kingdom und viele weitere Aktivitäten könnt ihr von hier aus starten. Informiert euch aber im Vorfeld ob euer Wunschziel die Tiere (oder auch Menschen) gut behandelt. Leider gibt es hier viele ganz schwarze Schafe und viele bei denen man ein nicht wirklich tolles Gefühl hat. Das ist schlecht fürs Tier und euch schlecht für euch, also schaut dass ihr euch euer Erlebnis nicht vermiesen lasst.

Von Chiangmai kann man auch Prima nach Pai und Chiangrai weiterreisen. Falls ihr euch für Pai interessiert, haben wir hier 10 Dinge die ihr in Pai machen solltet.